Gesundheit und Natur

alphaH® – SAUERSTOFFUTILISATION

alphaH® – Verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit und reguliert oxidativen Stress

alphaH® ist eine von den HG Pharma Gründern wissenschaftlich entwickelte bilanzierte Diät mit neuer patentierter Formel, um oxidativen Stress zu bekämpfen.

alphaH® erhöht die Sauerstoffverwertung und die Muskelproteinsynthese und ist damit ein relevantes Nahrungsergänzungsmittel während einer Rehabilitationsphase, im Zusammenhang mit Krankenhausaufenthalten, Operationen, Erkrankungen oder in Verbindung mit sportlichen Leistungen.

 

 

 

Wirkungsweise von alphaH®

Neben dem engen Zusammenhang mit Alterungsprozessen ist oxidativer Stress bei einem hohen Prozentsatz aller Erkrankungen (Atherosklerose, Diabetes, neurodegenerative Erkrankungen, rheumatoide Arthritis und Krebs) mitverantwortlich. Oxidativer Stress wird als Ungleichgewicht von oxidativen und antioxidativen Prozessen beschrieben, die durch freie Radikale und deren sekundäre Produkte, genannt reaktive Sauerstoff- und Stickstoff Spezies (RONS), in den zellulären Stoffwechselprozessen des Körpers ausgelöst werden.

Die Wirkstoffe und Inhaltsstoffe von alphaH® reduzieren gezielt den sekundären (schädlichen) oxidativen Stress durch vorbeugende und gleichzeitige Reduktion von Stoffwechselveränderungen im Körper auf zellulärer Ebene und interagiert somit nicht mit den vom Immunsystem gebildeten (guten) freien Radikale. Dies macht alphaH® besonders geeignet für den Einsatz im posttraumatischen Syndrom, in der perioperativen Phase, zur Regeneration nach Interventionen und bei metabolischer Dysregulation, wie zum Beispiel bei Krebserkrankungen.
alphaH® reduziert die Stressreaktionen des Körpers bei physischen Traumen indem es das körperliche Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit verbessert und oxidativen Stress reduziert.

alphaH® zeichnet sich gegenüber anderen am Markt befindlichen Produkten durch den Ersatz von Glukose durch Xylitol (Birkenzucker) aus und ist somit für Erkrankungen, welche mit Zucker in Zusammenhang gebracht werden, wie Diabetes mellitus, benigne und maligne Erkrankungen, sowie im onkologischen Bereich besonders geeignet, da Xylitol nicht als Zucker im Körper verstoffwechselt wird. Die Kombination der 4 Hauptstoffe, Vitamin C, Carnosin, 5-HMF und 2-oxo-glutarat, konnten wissenschaftlich belegend, die oben genannten Effekte erzielen, nicht aber die Einzel-, Doppel- bzw. Dreifachkomponenten.

AVF-Health empfiehlt wie viele Ärzte und Kliniken alphaH® mittlerweile uneingeschränkt.

 

Empfohlene Anwendungsbereiche für alphaH®

 

  • Rheuma-Erkrankungen
    alphaH® vermindert chronische Entzündungen und Schmerzen
  • Fruchtbarkeit bei Männern
    alphaH® trägt zur Reduktion freier Radikale (ROS) bei, die verantwortlich dafür sind, dass sich die Anzahl der Spermien verringert
  • Sportliche Leistungen
    Bei täglicher Anwendung von alphaH® verbessert sich die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, sowie die Widerstandsfähigkeit gegen Stress. alphaH® reduziert Müdigkeit, Verletzungen und Krankheiten.
  • Genesung nach Trauma & Krankenhausaufenthalt
    alphaH® ist eine wirksame Ergänzung zur Verringerung des posttraumatischen Syndroms und zur Beschleunigung der Genesung. Somit verkürzt es die Aufenthaltszeit im Krankenhaus.
  • Rehabilitationspatienten
    alphaH® beschleunigt den Heilungsprozess nach Operationen, Unfällen und schweren Erkrankungen.
  • Lifestyle-Stress – Leistungssteigerung und Reinigung
    alphaH® bewirkt eine Energierückgewinnung (ATP) in den Zellen und eine Optimierung der Sauerstoffverwertung, sorgt für einen Abbau toxischer Substanzen und erhöht das Antioxidationspotenzial durch den Aufbau nicht essenzieller Aminosäuren
  • Vor der Operation, besonders bei schlechtem Gesundheitszustand
    alphaH® wird zur perioperativen (prä- und postoperativen) Optimierung von Operationen eingesetzt.
  • Onkologie
    Bei vielen onkologischen Diagnosen hilfreich einsetzbar.

Inhaltsstoffe und Pflichtangaben

ZUTATEN

Wasser, Süßungsmittel: Xylit; 2-Oxo-Glutarat; Säureregulator: Natriumhydrixid; L-Ascorbinsäure; 5 Hydroxymeth-yl-2furaldehyd; Carnosin; Trennmittel: Siliciumdioxid; Konservierungsstoffe: Kaliumsorbat und Natriumbenzoat; Aroma; Farbstoff: Beta-Carotin

e 200ml – 10 Ampullen (10 Portionen à 20ml)

NÄHRWERTE

Durchschnittlicher Nährwert pro 100 ml:
Brennwert 507,8 kj / 120,9 kcal
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäure 0 g
Kohlenhydrate <0,01g
davon Zucker 0 g
Eiweiss 0,2 g
Salz 4,07 g

Nährstoff (e) pro 20 ml NRV * Vitamin C – 320 mg 400%
Nährstoff (e) pro 100 ml NRV * Vitamin C-1600 mg 2000%
* NRV (Nutrient Reference Value) = Nährwertbezugswert

Laktose-frei. Fruktose-frei. Gluten-frei.

VERZEHREMPFEHLUNG

Täglich morgens 20ml alphaH® Flüssigkonzentrat (1 Ampulle) mit 100-200ml Wasser verdünnt trinken oder nach ärztlicher Therapieempfehlung.

HINWEISE:

Die angegebene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie gesunde Lebensweise. Anwendung bei Kindern oder in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Abstimmung mit dem Arzt oder Apotheker.

LAGERUNG

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern kühl und trocken lagern.

BERATUNG und INFORMATION

Beratung und Information über AVF HEALTH per
Telefon: 0049 – (0) – 6146 – 83 52 73
Email: office@avf-health.de