Gesundheit und Natur

Cholesterinprobleme

Information zu Cholesterin und dessen Entstehung

Cholesterin ist im eigentlichen Sinne kein Fett, sondern ein Fettbegleitstoff. Er kommt praktisch nur in tierischen Lebensmitteln vor und in Begleitung der tierischen Fette. Das Einsparen von Cholesterin fängt demnach bei fettreichen tierischen Lebensmitteln an. Fette und Cholesterin sind lebensnotwendige Grundsubstanzen des menschlichen Organismus.

Cholestecur extra

60 / 180 Kapseln
Inhaltstoffe
rotes Reismehl fermentiert (enthält 1,6% = 4mg Monacolin)

Tägliche Verzehrempfehlung: zu dem Essen abends 1 Kapsel

ZutatenTagesverzehrmenge 1 Kapsel% der Referenzwerte
Rotes Reismehl fermentiert296mg*
Monacolin **K4mg*

* noch keine Referenzwerte vorhanden
** Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen

 

Cholestecur forte

120 / 360 Kapseln
Inhaltstoffe
rotes Reismehl fermentiert (enthält 0,4% = 1mg Monacolin)

Tägliche Verzehrempfehlung: 2 Kapseln, morgens 1, abends 1 Kapsel

ZutatenTagesverzehrmenge 2 Kapseln% der Referenzwerte
Rotes Reismehl fermentiert1000mg*
Monacolin **K4mg*

* noch keine Referenzwerte vorhanden
** Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen

 

Cholestecur intens

120 Kapseln
Inhaltstoffe
rotes Reismehl fermentiert (enthält 2% = 4,8mg Monacolin)

Tägliche Verzehrempfehlung: 2 Kapseln, morgens 1, abends 1 Kapsel

ZutatenTagesverzehrmenge 2 Kapseln% der Referenzwerte
Rotes Reismehl fermentiert480mg 
davon Monacolin K9,6mg*
Arginin100mg*
Q1060mg*
Vitamin B64,2mg300%**
Folsäure400μg300%**
Vitamin D315μg300%**
Vitamin B127,5μg300%**

* keine Empfehlung vorhanden
** % vom Nährstoffbezugswert (Nutrient Reference Value) gemäß EU-Verordnung 1169/2011EG

Sie übernehmen im Körper zahlreiche Aufgaben:

  • natürlich gut für den Cholesterinspiegel
  • kann die Blutfließeigenschaften verbessern
  • positiv für das Herz und den Kreislauf
  • kontrollierte Herstellung
  • die Wirkung von Rotem Reis ist durch Studien belegt
  • frei von Schadstoffen, Schwermetallen und Pestiziden
  • gute Verträglichkeit
  • als Langzeittherapeutikum einsetzbar
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • für Diabetiker geeignet
  • Bildung von Gallensäuren, die für die Fettverdauung erforderlich sind
  • Bausteine der Zellmembranen
  • Beteiligung am Aufbau der Nerven
  • Beteiligung an der Bildung einiger Hormone
  • Beteiligung an der Bildung von Vitamin D
  • Bestandteil des Talgdrüsensekrets

 

Den größten Teil des Cholesterins bildet der Körper selbst und ist somit nicht auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Hingegen ist die Zufuhr von bestimmten ungesättigten Fettsäuren notwendig.

Damit Cholesterin im Blut transportiert werden kann, werden „Träger" benötigt. Das sind die so genannten Lipoproteine Die zwei wichtigsten Lipoproteine, von denen Cholesterin im Blut transportiert wird, heißen LDL und HDL. LDL transportiert das Cholesterin aus der Leber in die Körperzellen. Ist seine Konzentration erhöht, kann es zu gefährlichen Ablagerungen in den Blutgefäßen führen. Deswegen wird es als das „böse" Cholesterin bezeichnet. HDL bewirkt den Transport von Cholesterin aus Zellen und Gewebe in die Leber, in der das Cholesterin anschließend verstoffwechselt wird. Es verhindert also Cholesterinablagerungen in den Gefäßen. Daher wird es als das „gute“ Cholesterin bezeichnet.

Wird der Gesamtcholesteringehalt im Blut isoliert betrachtet, ist das nicht unbedingt aussagekräftig. Bei der Bewertung der Blutfettwerte spielt vor allem das Verhältnis von LDL zu HDL eine entscheidende Rolle, denn nur die Erhöhung des LDL-Cholesterins ist für unseren Körper gefährlich! Hierbei sollte der Quotient LDL : HDL kleiner als vier sein.

Fermentiertes Rotes Reismehl

Bereits im alten China war das fermentierte rote Reismehl nicht nur als Lebensmittel bekannt, sondern auch als bewährtes Mittel für ein gesundes Herz und einen gesunden Kreislauf. Das von uns verwendete fermentierte rote Reismehl ist ein Fermentationsprodukt, welches ungesättigte Fettsäuren, Bioflavonoide (sekundäre Pflanzenstoffe), Aminosäuren und leicht antibiotische Pigmente enthält. Wichtig ist vor allem ein bioaktives Molekül namens Monacolin. Diese Substanz kann dazu beitragen den Blutfettspiegel zu regulieren und den Kreislauf zu stärken.

Pressemitteilung

Rotfermentierter Reis aus China enthält offenbar Wirkstoffe mit hohem Herzschutzpotenzial. Neben seiner Funktion als Nahrungsmittel ist er auch Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Volksheilkunde. Unter anderem soll er die Verdauung fördern und Blutblockaden auflösen. Nun hat ein amerikanisch-chinesisches Forscherteam erstmals die Herzschutzwirkung des Naturprodukts im Rahmen einer großen wissenschaftlichen Studie untersucht. Dabei konnten die Forscher zeigen, dass der rotfermentierte Reis über erhebliches Potenzial verfügt. „Es ist faszinierend, dass ein Naturprodukt wie rotes Reismehl einen derart starken Effekt hat”, erklärt Studienleiter David M. Capuzzi vom Jeffersons University Hospital in Philadelphia, der die Untersuchung gemeinsam mit seinem Kollegen Zonliang Lu vom Fuwai Hospital in Peking durchführte.

Cholestecur Kapseln sind nicht als Krankheitsbehandlung gedacht, sondern neben einer fettarmen Diät und ausreichender körperlicher Bewegung als Ergänzung, ähnlich wie Vitamintabletten, für gesunde Erwachsene über 20, die ihre Cholesterinwerte im wünschenswerten Bereich halten wollen. Vor dem Gebrauch sollte ein Arzt konsultiert werden.

Die EFSA hat ein Gutachten zu Artikel 13 Health Claims veröffentlicht und positiv bewertet: Monacolin K aus rotem fermentierten Reis-Extrakt wirkt sich vorteilhaft auf die LDL- Cholesterinwerte aus.
EFSA (European Food Safety Authority) (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) veröffentlicht am 28. Juli 2011 Number: EFSA-Q-2008-2384, EFSA-Q-2088-2436

 

Der Wegweiser zum Wohlbefinden

Trotz oder gerade wegen unseres üppigen Nahrungsmittelangebots sind die mit Überernährung verbundenen Wohlstandskrankheiten bei gleichzeitiger Mangelversorgung mit lebensnotwendigen Vitalstoffen auf dem Vormarsch. Die Ursachen hierfür können sein, individuelle Ernährungsfehler, wie etwa eine unausgewogene und abwechslungsarme Ernährung, Fast Food, Stress, veränderte Umweltbedingungen und eine geringere Nährstoffqualität der Nahrungsmittel. Dies kann zu einem besonderen Bedarf für eine individuelle Versorgung mit Nahrungsergänzungsmitteln mit eben diesen Vitalstoffen führen.

Die jeweilige Wirkung seriös entwickelter und zusammengestellter Nahrungsergänzungen basiert auf einer bewussten Zusammenstellung einzelner Inhaltsstoffe zu einer Wirkstoffgruppe. Vielen der handelsüblichen Einzelpräparate ist neben der häufig falschen Dosierung der Wirkstoffe vor allem anzulasten, dass durch das Fehlen geeigneter Kombinationen keine optimale Entfaltung der Wirkstoffpotentiale erreicht werden kann.

Im Gegensatz dazu entfalten hochwertige Präparate, bei denen jeweils ausgewählte Inhaltsstoffe zu einer spezifischen Wirkstoffgruppe zusammengestellt werden, alle Nährstoffe ihre Wirkung gemeinschaftlich und in die gewünschte Richtung. Eine gezielte Zufuhr von Mikronährstoffen kann erheblich zur Verbesserung der Ernährungssituation und damit zur Gesunderhaltung und des Wohlbefindens beitragen.

Bei den von uns hergestellten und vertriebenen Produkten handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel. Es handelt sich nicht um pharmakologisch wirkende Arzneimittel. Mit den genannten Nahrungsergänzungsmitteln kann eine ärztliche Therapie und die Verwendung von pharmakologisch wirkenden Arzneimitteln nicht ersetzt werden.

Nahrungsergänzungsmittel können eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung nicht ersetzten.

Alle Produkte haben eine deutsche Verkehrsfähigkeitsbescheinigung und werden in Deutschland hergestellt. Die Nahrungsergänzungsmittel sind frei von Konservierungs- und Füllstoffen.

Aufgaben und Wirkung der Inhaltsstoffe im Körper

  • natürlich gut für den Cholesterinspiegel
  • kann die Blutfließeigenschaften verbessern
  • ist eine Unterstützung bei einer moderaten Gewichtsreduktion
  • positiv für das Herz und den Kreislauf